Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:

Werden Sie Orgelpfeifenpate!
Für 48% der Pfeifen wurde bereits gespendet.
weiter lesen>>
Heute: Lichter- und Menschenkette vor der Synagoge
Auch an diesem Freitag, zum Schabbat-Beginn ab 17.30 Uhr, wird eingeladen zu einer Lichter- und Menschenkette vor der Synagoge in der...
weiter lesen »
20.10.2019 | 10:00 Uhr
Gottesdienst (Kasparick), anschließend Vorstellung der Kandidatinnen und,Kandidaten für den Gemeindekirchenrat


weiter lesen »
27.10.2019 | 11:00 Uhr
Gemeindekirchenratswahl

Jetzt ist es soweit: Am Sonntag, dem 27. Oktober wählen wir für sechs Jahre den neuen Gemeindekirchenrat. An diesem Tag können Sie von 11 bis...
weiter lesen »
Die Gottesdienste unserer Gemeinde finden Sie hier

weiter lesen »
Der aktuelle Gemeindebrief
Oktober 2019...
weiter lesen »
Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Höhepunkte im Gemeindeleben informiert werden? Dann können Sie gern unseren E-Mail-Newsletter abonnieren....
weiter lesen »
Die nächsten Termine:
  • 20.10.'19: Gottesdienst (Kasparick), anschließend Vorstellung der Kandidatinnen und,Kandidaten für den Gemeindekirchenrat
  • 21.10.'19: KMD Andreas Mücksch: Die H-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach
  • 22.10.'19: Christlich-Muslimischer Gesprächskreis
  • 23.10.'19: Ökumenischer Freundeskreis Flüchtlinge
Schlagworte:
Suche


 2 Ergebnisse

Die Pauluskirche
dreitürigen Haupteingang befindet sich die Orgelempore mit dem Chorgestühl. Von der 1903 eingebauten Rühlmannorgel Opus 250 ist heute nur noch das Gehäuse vorhanden. Als in den 1960er Jahren die Stephanuskirche profanisiert wurde, erwarb die Paulusgemeinde die dortige Orgel. Diese...
http://paulusgemeinde-halle.de/pauluskirche/#part1088

1897 Zusage des Baugeländ..
die Kirche 1956 Drei neuen Stahlglocken werden installiert 1968 Einbau der Rühlmannorgel aus der Stephanuskirche 1972 Umfassende Innenrenovierung der Pauluskirche 1989 1994 - 96 Generalrestaurierung der Orgel 1997...
http://paulusgemeinde-halle.de/pauluskirche/geschichte/#part1089