Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:

Werden Sie Orgelpfeifenpate!
Für 26% der Pfeifen wurde bereits gespendet.
weiter lesen>>
22.4.2018 | 10:00 Uhr Jazzgottesdienst „Women in Jazz“ Solistin: Pascal von Wroblewsky“
Der Gedanke der Freiheit zieht sich durch das gesamte Werk des „Sacred Concert“ (1962) von Duke Ellington. Die freie Improvisation war für den...
weiter lesen »
Orgel-Spendenaktion – Großer Spendenlauf
Eine Orgel. Drei Dimensionen. Ein neuer Klang. Am Sonnabend, dem 26. Mai um 10:00 Uhr ist es soweit: Der Spendenlauf für die neue Paulusorgel...
weiter lesen »
Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Höhepunkte im Gemeindeleben informiert werden? Dann können Sie gern unseren E-Mail-Newsletter abonnieren....
weiter lesen »
Der aktuelle Gemeindebrief
April ...
weiter lesen »
Die nächsten Termine:
  • 21.04.'18: Kirchenclown Leo mit seinem Programm "JESUS" - Eintritt frei (Veranstaltung der Heilandgemeinde)
  • 23.04.'18: Montagsgespräch: Bequemlichkeitsverblendung und Weltsozialpolitik | Referent: Prof. Dr. Thomas Kliche
  • 24.04.'18: Pauluskäfer
  • 29.04.'18: Gottesdienst zur Tauferinnerung (Eichert) mit dem Chor halle d‘accord
Schlagworte:


gottesdienst_.jpgNatürlich steht der Gottesdienst im Mittelpunkt unseres Gemeindelebens. Neben dem „klassischen“ Sonntagsgottesdienst gibt es eine Vielfalt an weiteren Gottesdienstformen: Die Familiengottesdienste sind ein kinderfreundliches Angebot für die ganze Familie. Oft beteiligt sich unser Kindergarten an der Gestaltung. Jugendliche und Konfirmanden bringen sich bei Jugend- und Taizé-Gottesdiensten ein. Literaturgottesdienste, Jazz- und Kantatengottesdienste schlagen die Brücke zu Kunst und Kultur.


In unseren Gottesdiensten wollen wir christlichen Glauben mit aktuellen Themen und persönlichen Lebensfragen in Beziehung setzen. Während des Predigtteils gibt es für die Kinder einen Kindergottesdienst. In größeren Abständen wird für die ganz Kleinen auch ein Krabbelkindergottesdienst angeboten.

Die Gottesdienste unserer Gemeinde finden Sie hier

So 22.04.'18
10:00 Uhr
Jazzgottesdienst „Women in Jazz“ Solistin: Pascal von Wroblewsky“ mehr
„Women in Jazz“ (im Rahmen des gleichnamigen Jazzfestivals)
Der Gedanke der Freiheit zieht sich durch das gesamte Werk des „Sacred Concert“ (1962) von Duke Ellington. Die freie Improvisation war für den Jazz-Pianisten nicht nur ein Bekenntnis zum unabhängigen Glauben, sondern auch Ausdruck der unbegrenzten Liebe und Größe Gottes selbst. „Gehe über deinen Horizont hinaus!
Springe über deinen Schatten! Gehe aus dir heraus und tanze, wie einst David vor der Bundeslade, wild, ekstatisch, leidenschaftlich und werde zu dem, was du bereits bist: frei!“ – Das ist die freimachende Botschaft der Musik Duke Ellingtons.

Musik: Pascal von Wroblewsky (voc)
Chor und Band der Paulusgemeinde
Leitung: KMD Andreas Mücksch
Predigt: Superintendent Hans-Jürgen Kant
So 29.04.'18
10:00 Uhr
Gottesdienst zur Tauferinnerung (Eichert) mit dem Chor halle d‘accord mehr
Pk
Ort: Pauluskirche
Wir sind getauft! Das wollen wir feiern miteinem Gottesdienst zur Tauferinnerungam 29. April im 10 Uhr in der Pauluskirche.Wenn möglich, bringen Sie doch IhrenTaufspruch mit. Musikalisch wird der Gottesdienstvom Chor „halle d’accord“ gestaltet.Und natürlich sollen auch zwei Kindergetauft werden. Alles Weitere bleibt eineÜberraschung. Kommen Sie einfach mitdazu!
So 06.05.'18
10:00 Uhr
Gottesdienst mit Taufe (Eichert)
Pk
Ort: Pauluskirche
So 20.05.'18
10:00 Uhr
Konfirmation mit Teilen aus der,H-Moll Messe von Johann Sebastian Bach,(Gloria, Hosanna, Dona nobis pacem) mehr
Musik: Chor und Orchester der Paulusgemeinde sowie Solisten
Leitung: KMD Andreas Mücksch
Predigt: Pfarrer Friedhelm Kasparick
So 27.05.'18
10:00 Uhr
Gottesdienstreihe,„Propheten des Alten Testaments“, Geld stinkt doch! Der Prophet Amos mehr
Pk
Ort: Pauluskirche
Die Propheten des Alten Testaments kommen in den Gottesdiensten oft zu kurz. Dabei haben sie bis heute Wichtiges zu sagen. Deshalb wollen wir Ihnen in dieser Gottesdienstreihe vier der Propheten näher vorstellen. Amos ist der sozialkritischste unter ihnen. Er findet deutliche Worte, wenn es um Gerechtigkeit und sozialen Ausgleich geht. Vor den Mächtigen nimmt er kein Blatt vor den Mund. Bestürzend aktuell!
Musik: Posaunenchor der ev. Paulusgemeinde
Predigt: Pfarrer Christoph Eichert
So 03.06.'18
10:00 Uhr
Gottesdienstreihe,„Propheten des Alten Testaments“, Macht aus Pflugscharen Schwerter?, Der Prophet Joel mehr
Pk
Ort: Pauluskirche
Der Prophet Jesaja sagt: Schmiedet aus Schwertern Pflugscharen. Der Prophet Joel ruft im Namen Gottes: Macht aus Pflugscharen Schwerter. Was denn nun? Gibt es Widersprüche in der Bibel oder lesen wir sie nur falsch? Wie passt seine Botschaft in die heutige Friedenspolitik?

Musik: Gospelsongs und Spirituals
Steffi Wagner (voc)
KMD Andreas Mücksch (Piano/Orgel)
Predigt: Pfarrer Friedhelm Kasparick
So 10.06.'18
10:00 Uhr
Gottesdienstreihe,„Propheten des Alten Testaments“,Wird alles gut? Der zweite Jesaja mit Teilen aus der H-Moll Messe von J.S. Bach,(Kyrie, Christe, Qui tollis, Dona nobis pacem) mehr
Pk
Ort: Pauluskirche
Als es den Israeliten so schlecht geht wie nie zuvor in ihrer Geschichte, tritt der zweite Prophet des Jesajabuches auf den Plan. Seine Botschaft ist freundlich. Was er dem geschundenen Volk zu sagen hat, klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Flüchtet er sich in Träumereien oder hat er tatsächlich recht, und alles wird gut? Und was wird mit unserer Sehnsucht nach einer heilen Welt?

Musik: Chor und Orchester der ev. Paulusgem.
Leitung: KMD Andreas Mücksch
Predigt: Pfarrer Friedhelm Kasparick
So 17.06.'18
10:00 Uhr
Gottesdienstreihe,„Propheten des Alten Testaments“, Durch Gottes Atem lebendig!, Der Prophet Ezechiel mehr
Pk
Ort: Pauluskirche
Ezechiel schildert in einer Vision die Wiederbelebung des Volkes, das jetzt wie Totengebeine auf dem Erdboden liegt. Dieser Text ist eine wichtige Stufe der Entwicklung einer Auferstehungshoffnung in Israel. Seine Umkehr von der Unheilsprophetie zur Heilsweissagung gilt nun nicht mehr einem ganzen Volk, sondern jedem einzelnen Menschen. Sein Wort vom neuen Herzen trägt moderne seelsorgerliche Züge.

Musik: Jazzig experimentelle Improvisationen
Leitung: KMD Andreas Mücksch
Predigt: Pfarrer Friedhelm Kasparick

Kalender als iCal importieren

Gottesdienste
Literaturgottesdienst

Musik und Literatur im Gottesdienst

Aufbauend auf die positiven Erfahrungen mit den Jazz- und Literaturgottesdiensten der vergangenen Jahre möchte die Paulusgemeinde ihre Reihe mit besonderen Gottesdiensten fortsetzen. Musik und Literatur als moderne Ausdrucksformen der Verkündigung sollen auch jene interessierten Menschen ansprechen, die auf der Suche nach Alternativen zu den traditionellen Gottesdiensten sind. Professionelle Musiker, Solisten und Sprecher, der Chor und das Orchester der Paulusgemeinde, sowie weitere Gemeindemitglieder gestalten die unterschiedlichen Gottesdienste und hoffen damit ein breites Publikum und eine offene Hörerschaft zu erreichen.

Diese Aktion wird durch den ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis unterstützt.

 

Jazz- und Literaturgottesdienste 2016

So 22.04.'18
10:00 Uhr
Jazzgottesdienst „Women in Jazz“ Solistin: Pascal von Wroblewsky“ mehr
„Women in Jazz“ (im Rahmen des gleichnamigen Jazzfestivals)
Der Gedanke der Freiheit zieht sich durch das gesamte Werk des „Sacred Concert“ (1962) von Duke Ellington. Die freie Improvisation war für den Jazz-Pianisten nicht nur ein Bekenntnis zum unabhängigen Glauben, sondern auch Ausdruck der unbegrenzten Liebe und Größe Gottes selbst. „Gehe über deinen Horizont hinaus!
Springe über deinen Schatten! Gehe aus dir heraus und tanze, wie einst David vor der Bundeslade, wild, ekstatisch, leidenschaftlich und werde zu dem, was du bereits bist: frei!“ – Das ist die freimachende Botschaft der Musik Duke Ellingtons.

Musik: Pascal von Wroblewsky (voc)
Chor und Band der Paulusgemeinde
Leitung: KMD Andreas Mücksch
Predigt: Superintendent Hans-Jürgen Kant

Kalender als iCal importieren

Literaturgottesdienst