Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:

Werden Sie Orgelpfeifenpate!
Für 40% der Pfeifen wurde bereits gespendet.
weiter lesen>>
Die Gottesdienste unserer Gemeinde finden Sie hier

weiter lesen »
Newsletter
Sie wollen regelmäßig über Höhepunkte im Gemeindeleben informiert werden? Dann können Sie gern unseren E-Mail-Newsletter abonnieren....
weiter lesen »
Der aktuelle Gemeindebrief
Februar 2019...
weiter lesen »
Die nächsten Termine:
  • 20.02.'19: Blaue Stunde (Gesprächskreis)
  • 21.02.'19: Mittelaltertreff: Frère Roger Schütz – Der Gründer der Gemeinschaft von,Taizé
  • 22.02.'19: Teenietreffen: Film ab!
  • 24.02.'19: Familiengottesdienst (Eichert) mit dem Pauluskindergarten
Schlagworte:
Suche


 2 Ergebnisse

Die Pauluskirche
ebenfalls von Rühlmann (Opus 141), erbaut und 1942 durch die Orgelbauanstalt Schuke umgestaltet worden. Die Register wurden auf 41 erweitert, so dass die Orgel nun über 3078 Pfeifen verfügt, von denen die größte 4,80 m und die kleinste 10 mm misst. 1969 baute die Firma Pretsch die...
http://paulusgemeinde-halle.de/pauluskirche/#part1088

Eine Orgel - Drei Dimensionen - Ein neuer Klang
Pauluskirche Bau der Orgel durch Firma Kutter Orgelbau in Friedrichroda 4 Manuale mit 5 Werken, 60 Register und 3.000 Pfeifen. Zusätzlich elektronische Registerund Klangfarben Überarbeitung der Hauptorgel unter Beibehaltung von 25 % der vorhandenen Pfeifen und des originalen...
http://paulusgemeinde-halle.de/musik/unsere-neue-orgel/#part1418